Biotrockenblumen · 12. Oktober 2021
Die Vorbereitungsarbeiten für den Markt sind angelaufen. Auch ein paar "Kleinigkeiten" sind mit dabei. Wobei mir ja das Binden von großen, wilden Kränzen wesentlich mehr Spaß machen. Aber süß find ich die kleinen Blumenringe trotzdem.
Biotrockenblumen · 07. Oktober 2021
Ich muss gestehen, dass Staticen nicht gerade zu meinen Lieblingsblumen zählen (rein optisch), aber sie sind sehr pflegeleicht. Egal wie trocken es ist, sie wachsen. Schnecken mögen sie auch nicht, also keine schwierige Kultur. Auch als Trockenblume ist sie sehr dankbar, da sie auch nach langer Zeit kaum an Farbe verliert und Kränze somit sehr lange Freude bereiten. Staticenkränze habe ich jetzt schon in sehr vielen Ausführungen gebunden. Von ganz klein bis sehr groß und bunt bis...
Biotrockenblumen · 29. September 2021
Der Herbst ist da und damit Zeit um Hortensienkränze zu binden. Hortensien erntet man am besten erst, wenn die Blüten schon die Herbstfärbung bekommen haben und sie sich schon fest anfühlen. Dann bleiben sie nach dem Binden stabil und welken nicht. Diese zarten Kränze sind perfekt für den Tisch!
Biotrockenblumen · 24. September 2021
Am 18.10.2021 ist wieder Markt in Großkrut und ich freue mich wieder dabei sein zu können. Gestern habe ich meine Vorräte vom Dachboden geräumt und in die Werkstatt gebracht. Jetzt werde ich noch Gräser und frische Zutaten ernten und dann kann es wieder los gehen mit dem Kranzbinden. Bin schon gespannt wieviele sich noch ausgehen werden.
Biotrockenblumen · 19. September 2021
Nach längerer Pause habe ich gestern wieder einen Kranz gemacht. Dieser ist für einen besonderen Menschen. Der Wunsch war: groß, kompakt und bunt. Das ist daraus geworden und ich habe selbst richtige Freude damit. Der Kranz hat einen Durchmesser von 45cm und verwendet habe ich: Staticen, Strohblumen, Sonnenblumen, wilde Möhre, Papierknöpfchen, Samenstände von Jungfer im Grünen und Fenchel und Gräser.
Biogemüse · 10. September 2021
Die Erdäpfel hatten es in diesem Jahr nicht leicht. Zuerst war es kalt und regnerisch, dann extrem heiß und trocken. Trotzdem bin ich mit der Ernte in diesem Jahr mehr als zufrieden. Vergangenen Montag haben wir geerntet und ich möchte mich bei meinen Helfern bedanken. Da wir die Erdäpfel mit dem Traktor mit einem kleinen Pflug nur ausgraben und dann die Erdäpfel händisch aufklauben, ist das eine sehr anstrengende Arbeit. Meine Bioerdäpfel gibt es nun in 2184 Hauskirchen,...
Biogemüse · 29. August 2021
Ich hab den Sonntag genützt und den Verkaufsladen wieder aufgefüllt mit frischem Gemüse. Ihr könnt von Montag bis Samstag zwischen 7 und 20 Uhr in 2184 Hauskirchen, Höfleinerstraße 162 Biogemüse in meinem Selbstbedienungsladen kaufen. Zur Zeit gibt es: Fisolen, Zucchini, Melanzani, Paradeiser, Paprika, Gurken, Zwiebel rot und gelb, Lauch, rote Rüben, Kürbis. Guten Apetitt!
Biotrockenblumen · 25. August 2021
Nachdem in diesem Jahr meine Dahlien leider gar nix werden, hab ich in meiner Verzweiflung versucht, Sommerastern zu trocknen und ich bin vom Ergebnis begeistert. Dieser Kranz ist für einen lieben Menschen und ich hoffe, dass er lange Freude bringt.
Biotrockenblumen · 21. August 2021
Bei diesem Kranz war der Wunsch, dass er groß, wuschelig, grün, weiß, rosa und lilafarben sein soll. Mit einem Holzreifen, leicht offen. Ich habe Staticen, Astern, Sonnenflügel, Schafgarbe, Gräser und Samenstände von der Jungfer im Grünen und vom Knollenfenchel verwendet. Der Kranz hat einen Durchmesser von 45cm.
Biotrockenblumen · 17. August 2021
Heute habe ich ein Herz gebunden. Die Wunschfarben des Kunden waren lila, blau und grün. Verwendet habe ich verschiedenfarbige Statice, Lavendel und Thymian. Ich muss gestehen, ich trenne mich schwerzen Herzens davon.

Mehr anzeigen